Nachtleuchtender Kristall – Kosmos 659127

Nachtleuchtender Kristall - Kosmos 659127
Nachtleuchtender Kristall – Werbung

Wenn es um spannende Experimentierkästen für Kinder und Jugendliche geht, denken viele sofort an Kosmos. Und das zurecht, denn der Spielehersteller weiß, was bei experimentierfreudigen Kids gut ankommt.

Mit diesem Set “Nachtleuchtender Kristall” kann man zu Hause funkelnde Kristalle herstellen, die bei Nacht magisch leuchten.

Einen leuchtenden Alaunkristall selbst züchten

Es ist eine der kleineren Experimentierboxen aus dem Kosmos-Sortiment. Sie eignet sich
gut für Einsteiger in die Kristallzucht und bietet eine interessante Besonderheit:
Neben 2 Päckchen des Kristallsalzes Kaliumaluminiumsulfat (kurz: Alaun) ist ein nachtleuchtendes Pigment enthalten. Dadurch erthält man einen Kristall, der nicht nur tagsüber funkelt und glitzert, sondern auch im Dunkeln magisch leuchtet.
Außerdem bekommt man einen Bergkristall, der mit den selbst gezüchteten Kristallen überzogen wird. Der zweischichtige, leuchtende Kristall sieht nachts besonders geheimnisvoll aus.
Weiteres Zubehör sind Messbecher, Spatel und Holzstab zum Anmischen der Kristalllösung.
Der Kristall kann anschließend im dem durchsichtigen Schatzkästchen aufbewahrt werden, das ebenfalls mitgeliefert wird.

Experimentieren und Lernen

In der beiliegenden Anleitung wird mit farbigen Illustrationen und kindgerechten Texten der Entstehungsprozess der Kristalle erklärt.  Außerdem erfährt man wie der Leuchteffekt zustande kommt und einiges mehr.

 

Die Experimentierbox ist für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren geeignet. Es sollte aber, wie bei allen Experimenten mit Kristallen, immer ein Erwachser dabei sein, wenn die Versuche durchgeführt werden.